Alternating Deficit Push Up Video-Anleitung
Menü

Alternating Deficit Push Up

Startposition: Körper im Stütz auf Händen und Füßen, Arme gestreckt, eine Hand auf einer Erhöhung, eine Hand auf dem Boden. Die Erhöhung kann je nach Workout 10,15 oder 20 Zentimeter betragen. Wenn keine weitere Angabe gemacht ist, beziehen wir uns jeweils auf 10 cm.

Endposition: Arme gebeugt, Brust oder Nase berühren den Boden

Wechsel der "Erhöhungs-Hand" nach jeder Wiederholung

  1. Hände schulterbreit auseinander und parallel zueinander unter den Schultern positionieren
  2. Körper bildet eine Linie vom Hinterkopf über die Schultern und Gesäß bis zu den Fersen
  3. Armbeugen möglichst weit nach vorne drehen, Schultern hinten und unten fixiert halten
  4. Während der Bewegung zeigen die Ellenbogen schräg nach hinten, nicht nach außen
  5. Kopf nicht künstlich absenken, um den Boden früher berühren zu können
  6. Körperspannung halten, keine Wellenbewegung ausführen

Die "Alternating Deficit Push ups" sind Dir zu leicht oder noch zu schwer? Variiere die Höhe der Erhöhung, um den Schwierigkeitsgrad der Übung anzupassen.


Übung freischalten und mittrainieren?

Registrieren Anmelden