Crunch Hold Video-Anleitung
Menü

Crunch Hold

Startposition: Rückenlage, Füße auf dem Boden aufgestellt, ca. 90° im Kniegelenk

Endposition: Hände auf die Knie abgelegt, Oberkörper angehoben aus Bauchspannung

  1. Für die nötige Bauchspannung die Rippen gedanklich so nah wie möglich an das Becken heranziehen
  2. Schultergürtel deutlich angehoben
  3. Netto-Arbeitszeit,d.h. nur die reine Haltezeit wird bewertet

Für den "Crunch Hold" solltest du Dein Kinn nahe der Brust halten. Die häufig geforderte grade Halswirbelsäule führt sonst in dieser Haltung zu einem langen Hebel im Hals und einer unangenehmen Belastung der Halsmuskulatur


Übung freischalten und mittrainieren?

Registrieren Anmelden