Diamond Push Up Video-Anleitung
Menü

Diamond Push Up

Startposition: Stützposition auf Händen und Füßen, Arme gestreckt, Körper bildet eine Linie vom Hinterkopf über Schultern und Gesäß bis zu den Füßen
Endposition: Arme gebeugt, Nase berührt Boden oder Brust die Hände

  1. Hände unter der Brust aufstellen, die Daumen und Zeigefinger beider Händer berühren sich und bilden ein Dreieck
  2. Körper bis zu den Füßen auf Spannung halten, keine Wellenbewegung ausführen
  3. Armbeugen nach vorne drehen, Schultern hinten und unten fixieren
  4. Ellenbogen zeigen während der Bewegung möglichst weit nach hinten, nicht nach außen
  5. Kopf nicht künstlich absenken, um den Boden früher berühren zu können

Versuche im Workout bei den "Diamond Push ups" nicht bis zur letztmöglichen Wiederholung zu fighten, wenn der Satz damit noch nicht beendet ist. Sollten Deine Muskeln dadurch übersäuern, wird ab dann jede einzelne Wiederholung ein großer Kampf. Also unterteile Dir einen großen Satz in angenehme Päckchen, mit welchen Du zügig durch kommst. Im Krafttraining dagegen versuchst Du natürlich die geforderten Wiederholungen unbroken zu machen.


Übung freischalten und mittrainieren?

Registrieren Anmelden