Double Kettlebell Jerk Video-Anleitung
Menü

Double Kettlebell Jerk

Startposition: Kettlebells in Frontrack-Position halten
Endposition: Kettlebells in der Lockout-Position, Arme gestreckt, Ohren leicht vor den gestreckten Armen

  1. aus der Startposition Knie leicht beugen und explosiv strecken
  2. Knie beim Beugen leicht nach außen öffnen, X-Beine vermeiden,
  3. Rücken gerade halten, kein Hohlkreuz
  4. durch die explosive Streckung des Körpers bekommen die Kettlebells einen Aufwärtsmoment. Diesen ausnutzen und die Arme mit den Kettlebells nach oben strecken.
  5. Beine unmittelbar nach der Streckung erneut wieder beugen, um "unter" die Kettlebells zu kommen.
  6. Arme erreichen Vollstreckung, während die Beine in leichter Kniebeuge stehen
  7. mit den Kettlebells in der Overhead-Position die Beine wieder strecken, um gültige Lockout-Position einzunehm

Das angegebene Gewicht beschreibt das Gewicht für eine der beiden verwendeten Kettlebells.

Achte beim "Double Kettlebell Jerk" besonders auf Deine Rumpfspannung. Rippenbögen immer eingezogen halten, um Hohlkreuz zu vermeiden. Versuche in der Lockout-Position aus den Schultern gegen die Kettlebells nach oben zu strecken, das erhöht Deine Kraft und Stabilität.


Übung freischalten und mittrainieren?

Registrieren Anmelden