Double Kettlebell Swing Video-Anleitung
Menü

Double Kettlebell Swing

Startposition: Aufrechter, hüftbreiter Stand
Endposition: Die Kugeln bis auf Kopfhöhe schwingen

  1. Mit beiden Händen und geradem Rücken die vor sich stehenden Kettlebells ergreifen
  2. die Kettlebells sind so zu greifen, dass die Handinnenflächen zum Körper zeigen
  3. beim Aufnehmen die Kettlebells in Schwung bringen und durch die gespreizten Beine nach hinten schwingen bis die Unterarme leicht die Hüfte berühren
  4. mit einer Hüftstreckung die Unterarme schwungvoll zurück nach vorne schupsen
  5. die Kettlebells werden mit dem Hüftschwung nach oben gebracht
  6. bei der Aufwärtsbewegung  eine rotation der Arme einleiten, sodass die Handinnenflächen bei der Endposition gegeneinander (nach innen) zeigen
  7. den Schwung erst langsam und kontrolliert ausführen, wenn die Bewegung eingeprägt ist den Schwung komplett ausführen
  8. die Beine sind leicht gebeugt
  9. die Beine werden niemals ganz durchgestreckt
  10. beim Greifen liegt der Daumen stets über den Zeigefinger (Hook Grip)
  11. der Rücken ist stets gerade zu halten, SPANNUNG!

Das angegebene Gewicht beschreibt das Gewicht für eine der beiden verwendeten Kettlebells.

Beim Double Kettlebell Swing wieder vorstellen, Deine Arme seien Taue, an denen die Kettlebells befestigt sind. Generiere die Kraft aus der Hüftstreckung!


Übung freischalten und mittrainieren?

Registrieren Anmelden