KB One Legged Romanian DL Video-Anleitung
Menü

KB One Legged Romanian DL

  1. Anheben der Kettlebell mit einem konventionellen Deadlift
  2. Ziel der Übung: minimaler Einsatz einer Beinbeugung bei absolut grader Wirbelsäule, speziell im Bereich der Lendenwirbelsäule, einbeinige Ausführung
  3. zu Beginn der Bewegung im Stand stolze Brust einnehmen mit hinten und unten fixierten Schultern und einem zum Bogen gespannten Rücken (leichtes Hohlkreuz), Stand auf einem Bein
  4. die abwärts Bewegung erfolgt durch kontinuierliches nach hinten Schieben des Gesäßes bei gleichzeitigem Vorbeugen des Oberkörpers, das freie Bein ähnlich einer Waage nach hinten nehmen
  5. Kettlebell möglichst nah am Körperschwerpunkt führen
  6. das Standbein möglichst wenig beugen. Bewegung nur soweit ausführen, wie der untere Rücken grade gehalten werden kann, zu tiefe Bewegung bei zu gestrecktem Bein führt zum Beckenstillstand und damit Rundung im unteren Rücken
  7. durch Streckung der Hüfte wieder aufrichten

Kettlebell beim "KB One Legged Romanian Deadlift" durch Aktivierung des Latissimus möglichst dicht am Bein führen. Im Workout die geforderte Wiederholungszahl gleichmäßig auf beide Seiten verteilen.


Übung freischalten und mittrainieren?

Registrieren Anmelden