Squat Hold Video-Anleitung
Menü

Squat Hold

tiefe Kniebeuge halten, mit Hüftgelenk unter Kniegelenk (Parallel-Kniebeuge) bei möglichst aufrechtem und gradem Rücken
Startposition: aufrechter Stand mit gestreckten Knien und Hüften

  1. Füße ca. schulterbreit auseinander möglichst parallel zueinander
  2. Bewegungseinleitung durch Hüfte leicht nach hinten nehmen, dann erst Knie beugen
  3. ganzer Fuß bleibt am Boden, Gewicht auf Fersen und Fußaußenkanten
  4. Knie während der Beuge möglichst öffnen
  5. Rücken grade, möglichst aufrecht
  6. Oberschenkel sollten mindestens parallel zum Boden sein, jedoch müssen die Fersen auf dem Boden bleiben
  7. in dieser Position halten, Körperspannung aufrecht halten, Knie außen halten
  8. Netto-Zeit, d.h. nur die reine Haltezeit zählt.

Im "Squat Hold" solltest Du Dich nicht spannungsfrei in die unterste Position setzen, sondern versuche, durch maximale Öffnung der Knie, Dein Gesäß zu aktivieren.


Übung freischalten und mittrainieren?

Registrieren Anmelden